Anzeige: Die lange Zitterpartie: Mit Femibion durch die Schwangerschaft

Bis zu dem Moment, als ich versucht habe, schwanger zu werden, habe ich ehrlich gedacht, ich hätte mein Leben im Griff. Dass ich die Kontrolle habe und dass wenn ich etwas wirklich und arg genug will, dass es dann auch geht. Als wir beschlossen haben ein Baby zu bekommen wurde mir bald klar: Es zu beschließen (und Sex zu haben) reicht manchmal eben nicht. Ein Baby zu bekommen ist eines der Dinge, die wir einfach nicht in der Hand haben. Und dieses “es-nicht-in-der-Hand-haben” bereitet uns perfekt aufs Kinder-haben vor. Denn auch unsere Kinder haben wir nicht unter Kontrolle. Aber das nur am Rande.

Wir schauen sieben Jahre zurück – zur Babyplanung

Im Juli 2010 hab ich die Pille abgesetzt. Ich hab noch alle Impfungen machen lassen, bin zum Zahnarzt. Das volle Durchplan-Programm. Alles eben, was man während der Schwangerschaft nicht mehr unbedingt machen sollte. Ich

femibion Kinderwunsch Babyplanung Tabletten apodiscounter.de

besorgte mir Femibion über eine Online Apotheke wie apo-discounter.de, damit ich auch optimal mit allen Vitaminen versorgt bin. Und dann war ich bereit. Und es passierte: Nichts. Nach dem ersten Monat dachte ich noch, dass das eben manchmal ein bisschen dauert. Nach dem zweiten Monat war ich traurig und nach dem dritten habe ich angefangen mir Sorgen zu machen, ob denn die Möglichkeit bestünde, dass es nicht klappt. Die Monate gingen ins Land. Und es passierte nichts.

Natürlich gibt es Menschen, die warten jahrelang und die paar Monate sind nicht schlimm. Das Schlimme ist auch  nicht wie lange es dauert, sondern die Unsicherheit. Wer selbst mal drauf gewartet hat, schwanger zu werden (und am Ende noch so verbissen ist, wie ich manchmal), der kann nachfühlen, dass es mich schier wahnsinnig gemacht hat. Kinder verändern Dein Leben. Es macht einen Unterschied, ob Du welche bekommst oder nicht. Ich konnte das nie entspannt sehen und “auf mich zukommen lassen”.

Das ewige Abwarten musste ein Ende haben

Ich machte einen Termin bei der Frauenärztin. Sie untersuchte ob es körperliche Gründe gibt, warum mein Körper einfach nicht schwanger werden wollte. Auf das Ergebnis der Blutuntersuchung musste ich wochenlang warten. Dann hatte ich wieder einen Termin in der Praxis: Ich würde vermutlich eine Hormonbehandlung brauchen, hieß es. Einfach so würde ich wohl nicht schwanger werden. Das war ein Schock. Ich brach zusammen. Ab der nächsten Periode sollte ich mit Tabletten beginnen. Also wartete ich auf meine Periode. Und wartete und wartete. Acht Wochen lang. Ich hätte noch ziemlich lange warten müssen, denn meine Periode sollte weiter ausbleiben, denn unfassbas, aber wahr: Ich war schwanger.

Juhu!

Einfach so. Was für ein auf und ab. Ich spüre noch so sehr das Gefühl wie mir übel wurde vor lauter übersprudelnder Gefühle. Das war wie ein Nebel. In der neunten Woche! Als ich meinem Mann davon erzählte, war er sich sicher, ich würde mich irren. Er hatte – wie ich – schon nicht mehr an eine Schwangerschaft ohne künstliche Befruchtung geglaubt. Zwei Wochen später heiratete meine Schwester in Amerika. Wir waren so in Sorge und in Angst um unser Baby, das klein wie ein Reiskorn unser ganzes Leben auf den Kopf stellte, dass wir den Flug und damit unseren Besuch bei der Hochzeit meiner Schwester absagten. Vielleicht etwas übertrieben. Aber wir waren von der neuen Situation völlig überrannt.

Femibion Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft apodiscounter.deUnd schon stieg neue Panik in mir auf: Hatte ich mich ausgewogen genug ernährt?…. ich hatte ja nach dem Besuch bei der Ärztin niemals damit gerechnet “einfach so” schwanger zu werden. Die Ärztin empfahl mir wieder mit Femibion zu beginnen – nur um sicher zu gehen – und beruhigte mich. Eine gesunde Lebensweise, viel Obst und Gemüse, Fleisch und Hülsenfrüchte sind gesund fürs Baby und gehörten natürlich zu meinem Speiseplan. Aber dennoch habe ich vor allem an Tagen an denen es auf der Arbeit mal wieder stressig wurde und ich wenig Gesundes zu essen bekam, auch weiterhin auf Femibion zurückgegriffen. Damit bin ich gut gefahren. (Die Ergebnisse von Stiftung Warentest zu femibion findest Du weiter unten in diesem Artikel!) Alles wurde gut. Meine Tochter ist wunderbar.

Ein gutes Körpergefühl ohne schlechtes Gewissen ist aus meiner Erfahrung eine unheimlich wichtige Voraussetzung für eine gesunde Schwangerschaft.

femibion kinderwunsch apodiscounter.de

Femibion hat mir auch in der zweiten Schwangerschaft geholfen

Drei Jahre später als mein Mann endlich einem zweiten Kind zugestimmt hat, hat es übrigens sofort geklappt mit dem schwanger werden. Femibion habe ich auch diesmal genommen, denn die ersten vier Monate war es mir kotzübel. Ich hab nur das Nötigste gegessen. Zu Gesundem konnte ich mich kaum aufraffen. Femibion hat mir da Sicherheit gegeben. Ich habe aufgehört mich zum Essen zu zwingen und nur soviel gegessen, wie ich guten Gefühls konnte. Um mein Baby und mich dennoch gut versorgt zu wissen, habe ich also auch in der zweiten Schwangerschaft femibion vertraut. Ein gutes Körpergefühl ohne schlechtes Gewissen ist aus meiner Erfahrung eine unheimlich wichtige Voraussetzung für eine gesunde Schwangerschaft.

Femibion und Ökotest

Übrigens gehört Femibion zu den wenigen von Ökotest mit “gut” bewerteten Nahrungsergänzungsmitteln für die Schwangerschaft. Die Autoren des einschlägigen Tests betonen, dass bei einer normalen Ernährungsweise die meisten Schwangeren nicht die empfohlene Dosis an Vitamin D, Folsäure und Jod erreichen. Daher bin ich froh mich für Femibion entschieden zu haben. Einfach zur Sicherheit.

Femibion Tabletten gibt es in unterschiedlichen Zusammensetzungen je nach Phase der Schwangerschaft und auch in der Planungsphase gibt es Tabletten, die die hoffentlich bald werdende Mutter in ausreichendem Maße mit Folat, Jod und weiteren essentiellen Nährstoffen versorgen.

Natürlich ersetzt Femibion keine ausgewogene Ernährung, sondern ergänzt sie. Deshalb heißt es ja auch Nahrungs”ergänzungs”mittel….

apo-discounter.de

Auch wenn ich bei vielen Produkten gerne in die Apotheke bei uns im Ort gehe und mich persönlich beraten lasse: Beim Thema Familienplanung verstehe ich, dass viele im Netz auf mehr Anonymität setzen. apo-discounter.de ist Online Apotheke und Drogerie in einem. Dort gibt es eine riesige Auswahl unterschiedlicher Produkte zu dauerhaft günstigen Preisen. Viele Produkte sind bis zu 60 Prozent günstiger! Und wer Fragen hat, kommt auch hier auf seine Kosten: Im Live-Chat kann man Rückfragen loswerden und bekommt schnell und fachkundig eine Antwort.

Wie immer bei online-Bestellungen kannst Du Deine Ware natürlich auch gerne zurückschicken, wenn Du es Dir anders überlegst.

Zeig diesen Beitrag gerne Deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar