Ein stylishes Bällebad made in Germany – heute im Frankenblogger Adventskalender

-Auch wenn´s so aussieht: Keine Werbung, sondern einfach nur ein Geschenk an meine Leser!-

Wir Franken wissen es natürlich längt: Bei uns ist es himmlisch. Deshalb gibt es bei uns ja auch diesen wunderbaren Frankenblogger Adventskalender, den ich heute bestücken darf. 10 Fränkische Blogger 24 tolle Geschenke. Mein Geschenk heute ist ein:

Bällebad von meinbaellebad.de

So ein Bällebad ist wirklich toll. Mich hat nur immer der eigenartige Geruch abgeschreckt. Früher, als es die hochwertige Version von meinbaellebad.de noch nicht gab. Diese Bällebäder sind nämlich CE- und Öko-Tex-zertifizert und überhaupt: gesundheitlich unbedenklich! Das Unternehmen ist ein Startup von jungen Müttern voller Ideen und Tatendrang.

Das Besondere an meinbaellebad.de

Ich bin so froh und stolz, dass ich diesen Bällebadanbieter meinbaellebad.de gefunden habe, der als EINZIGER! in Deutschland produziert. Bälle, Stoffe und das Becken sind aus zertifizieren Materialien und daher völlig unbedenklich. Und wenn das Bällebad mal dreckig wird ist das auch kein Problem: Die Bezüge sind waschbar bis zu 60 Grad. Reine Baumwolle sei Dank. Das Becken des Bällebades ist aus Babymatratzen-Schaumstoff extra für die Bäder hergestellt. Du merkst schon: Ich bin begeistert. Aber meine Kinder sind aus dem Alter irgendwie schon fast raus……. naja was soll´s. Ich möchte gerne, dass eine meiner Leserinnen oder Leser dieses obersüße  und in der Region produzierte und überhaupt rattenscharfe Bällebad (30 Zentimeter hoch, 110 Zentimeter Durchmesser, 250 Bälle) bekommt. Der Wert des Bällebades ist übrigens: 139 Euro.

Bällebad meinbaellebad.de

Und wer bekommt das Bällebad?

Irgendjemand, der sich wirklich darüber freut. Entweder Deine Kinder, oder aber, wenn Du keine kleinen Kinder (mehr) hast, dann vielleicht die Kinder von Freunden, Verwandten oder anderen. Vielleicht weißt Du auch Nachbarn oder andere Menschen in Deinem Umfeld, bei denen ein solches Bällebad Verzückung auslöst. Vielleicht fällt Dir jemand ein, bei dem es unterm Weihnachtsbaum nicht so prall aussieht mit Geschenken? ….. Ich weiß, es ist rosa, aber vertrau mir: Kleine Jungs wissen noch nicht, dass Erwachsene denken, das sei eine “Mädchenfarbe”. Und Mädchen lieben das Bällebad garantiert!

Was musst Du also machen um zu gewinnen?

  • Kommentier unter diesem Beitrag oder auf facebook oder instagram und schreibe für wen das Bällebad wäre und warum es derjenige wirklich verdient hätte…..
  • Der Kommentar, der mich am meisten überzeugt, gewinnt.
  • Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis Sonntag, den 17. Dezember um 22 Uhr.
  • Wenn Du Deinen Freunden von dem Gewinnspiel erzählst stellst Du damit sicher, dass ich auch in Zukunft so schöne Preise anbieten kann;-)

Dieser Artikel ist Teil des Frankenblogger-Adventskalenders. Gestern gab es übrigens ein Keyboard bei Nadine von Mama und die Matschhose zu gewinnen. Das Gewinnspiel dort läuft bis Samstagabend um 22 Uhr. Und morgen ist Lena von MimiundMami dran. Mal sehen was es dort gibt. Aber sicher wieder was Tolles! Aber jetzt mach erstmal hier mit und kommentier gerne fleißig! Ich bin gespannt!

47 Gedanken zu “Ein stylishes Bällebad made in Germany – heute im Frankenblogger Adventskalender

  1. Liebe Glücksfee,

    gerade noch lese ich von diesen wunderbaren Gewinnspiel.

    Ich stellte mir gerade die Frage wie ich dich am Besten überzeugen kann…

    Aber ich bin einfach ehrlich:

    Das Bällebad wäre nicht für mich, sondern für mein Patenkind.

    Sie ist die große Schwester von Drillingen und bekommt dementsprechend wenig Aufmerksamkeit. Leider merkt man ihr das an, da sie immer ruhiger wird.
    Wenn ich etwas alleine mir ihr mache, ist es ganz anders…

    Ich unterstütze die Familie wo ich nur kann, da die Eltern teilweise wirklich an ihre Grenzen stoßen.
    (Auch finanziell ist es natürlich nicht einfach…Der Vater hat jetzt einen zweiten Job angenommen.. Aber ist natürlich für die Mutter noch schwieriger mit vier Kindern alleine zu sein..)

    Das schöne pinke Bällebad würde meinem Patenkind sehr viel Freude bereiten. Und später irgendwann dann auch den Drillingen.

    Aber das Wichtigste ist, dass alle gesund sind.
    Da kann es noch so stressig sein… Da sind wir sehr froh, dass nochmal alles gut gegangen ist bei der Geburt von den Dreien 🙂

    Ich drücke jetzt einfach mal die Daumen.
    Vielleicht bekommt diese junge Familie mit vier Kindern ein so tolles Geschenk, welches sie von ganzen Herzen verdient haben…

  2. Bei dieser Verlosung mach ich gerne mit,
    denn der Gewinn ist der absolute Hit.
    Marie liebt Bälle sehr
    darum wünschen wir uns dieses Bällebad umso mehr.
    Spielen, werfen und darin herumtoben,
    wir würden euch bestimmt für das tolle Geschenk loben.
    Weihnachten steht vor der Tür, wie fein,
    hoffentlich zieht das klasse Bällebad bei uns ein.
    Wir wünschen uns selbst ganz viel Glück und drücken die Daumen! Alles Liebe, Johanna

  3. Ich würde das tolle Bällebad gerne für meine kleine Nichte gewinnen. Sie liebt Bälle, sie liebt es zu lachen und Spaß zu haben. Sie ist ein Goldstück und lässt mit ihrer guten Laune jeden noch so schwierigen Tag erstrahlen. Sie zaubert uns allen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht und dafür liebe ich sie unendlich.

  4. Danke dir für das coole Gewinnspiel, liebe Katharina!
    Mein Mann liegt mit der fiesen Männergrippe flach, hätten wir jetzt so ein Bällebad, könnte ich ihm das zum Auskurieren seiner schweren Krankheit einlassen 🤣

  5. Ich bin leider nicht gut mit meinem Kommentar zu überzeugen
    Würden uns sehr über diesen Gewinn freuen für unsere beiden kleinen Kinder Konstantinos 3 Jahre und unsere kleine Prinzessin Eleni Anna 23 Monate 🙂

    Mama, Papa, so wie jedes Jahr,
    stehen wir auch heute da,
    wollen Weihnacht bei Euch sein,
    denn ohne Euch wär’s gar nicht fein.
    Ihr habt die ganzen Jahre uns betreut
    und keinen Augenblick bereut.

    Lieber Weihnachtsmann bring uns ein bällebad unterm Baum das wäre ein Traum

  6. Ich habe keine außergewöhnliche Geschichte oder einen super wichtigen Grund, warum wir es verdient hätten. Wir haben zwei kleine Mädchen, die natürlich gerne in Bällen toben würden und wir als Eltern uns freuen ihnen eine Freude zu machen (genau wie die anderen Teilnehmer hier)

  7. Hallo!

    Die kleine Marie liebt es im Bällebad zu spielen und hätte sehr gerne ihr eigenes zu Hause 🙂 Mit dem tollen Gewinn würde ich sie gerne zum Weihnachtsfest überraschen!!

    Ich wünsche Euch ein schönes 3.Advents Wochenende !
    Liebe Grüße
    christina

  8. Da versuche ich gerne auch mal für unsere kleine Tochter mein Glück <3
    Sie ist 3 Jahre jung und musste leider bisher jedes Jahr ins Krankenhaus und das leider nicht nur 1x!
    Sie benötigte des öfteren schon NOT-OP's am Kopf wo leider auch immer wieder ihre Haare abrasiert werden mussten 🙁 und jede Mami einer Tochter kann sich vorstellen dass das nicht schön ist gerade je älter sie werden.
    Leider kann es aufgrund ihrer Erkrankung jederzeit zu Hirndruck kommen was wir natürlich nicht hoffen aber rechnen muss man jederzeit damit. Wir haben aber gelernt mit ihrer Erkrankung umzugehen und würden ihr gerne das Bällebad schenken. Sie wünscht sich schon länger so eines 😉
    Sie hat am Tag der Liebe Geburtstage aber zu dieser Zeit haben wir oft Probleme gehabt… LEIDER
    Ihren 1. Geburtstag hat sie im Kh. verbracht und wäre fast gestorben aufgrund eines ganz schlimmen Krampfanfalles von dem sie sich nur sehr langsam erholt hat und auch länger auf der Intensiv lag. Diesen Jahres kam sie einen Tag vor ihrem Geburtstag aus dem Kh raus und einen Tag später musste sie wieder rein mit einer Not-OP :/
    Meinen Geb. verbrachte sie im Sommer dann auch im Kh zwar zum Glück ohne OP aber es ist echt nicht einfach und immer wieder sehr Belastend für uns als Eltern.
    Aber wir sind froh das es ihr so gut geht Geistig und Körperlich geht es ihr gut lernt manche dinge nur sehr viel langsamer als Ihre große Schwester.
    Bald bekommen wir noch eine kleine Schwester für sie worauf sie sich schon sehr freut und gerne mit der kleinen nächstes Jahr darin "BADEN" würde 😛
    Jeder hat sein Päckchen im Leben zu tragen "LEIDER" aber man muss das beste daraus machen und auch aus den negativen Situationen sich das beste raus nehmen und dankbar dafür sein 😉
    Das ist mein Motto geworden…
    Denn wir wissen unsere Tochter hätte aufgrund ihrer Erkrankung sterben können (das auch mehrmals) und sie hätte vor allem einen Geistigen Schaden nehmen können….
    Zwar wird sie nun ein Leben lang mit ihrer Erkrankung leben müssen aber wir sind DANKBAR für jeden Tag an dem es ihr gut geht und wir keine Probleme mit ihrem Shunt haben.

    Sry für diesen langen Text….
    Und DANKE für dieses schöne Gewinnspiel und die Chance auf so einen Hammer Gewinn für unsere kleine Kämpferin <3

    lg

    • Das tut mir sehr leid für euch! Ich wünsche euch ganz viel Glück und hoffe, dass eure Tochter bald ohne OPs und Anfälle auskommt! Die Kleine wird bestimmt mal eine ganz große Forscherin oder was auch immer sie werden möchte! Sie schafft alles! Es wird bald alles gut! Viele Erkrankungen die bei Säuglingen und Kleinkindern auftreten, können sich verwachsen! Ich drück euch ganz doll die Daumen! Wir wünschen euch ein liebes Weihnachtsfest! Lg, San Tier

  9. Moin,
    Würde gerne meine Schwester Heike damit eine große Freude machen. Weil mein kleiner Neffe Emir, ein kleiner Schatz ist mit viellll Energie.

    Gruß Kathrin

  10. Eigentlich dachte ich, die (teilweise sehr traurigen) Gründe fürs Bällebad kann ich eh nicht toppen und ich nehme gar nicht am Gewinnspiel teil. Jetzt hat mir mein Mann aber doch noch eine gute Begründung geliefert, warum wir gewinnen sollten: “Der Vater meines Sohnes möchte vom Balkon eine Arschbombe ins Bällebad machen.” Das Bällebad wäre also offiziell für meinen Mann, weil er ein toller Papa ist und jeden Quatsch mitmacht. Trotzdem würde ich natürlich verhindern, dass er sich und dem Bällebad was antut und es zügig ins Kinderzimmer bringen 😉

  11. Ich würde das Bällebad gern für meinen Sohn und meine Nichte gewinnen. Es wäre perfekt um bei Oma und Opa auf die beiden Mäuse zu warten. Oma und Opa haben uns immer sehr unterstützt und sie lieben es total die Zwerge um sich zu haben. Sie hätten sicher Freude dran, die Beiden in nem Bällebad zu beobachten. Glg Domi und Katja

  12. Ein Gespräch zwischen meiner 3 einhalb jährigen und meiner Freundin kurz bevor die Adventskalenderzeit begann.
    Meine Freundin “Noch 2 mal schlafen, dann könnt ihr eure Türchen aufmachen”
    Lotte “Oh ja, ich bin schon ganz gespannt und freue mich.”
    Meine Freundin “Ihr könnt sogar 2 Türchen aufmachen. Manche Kinder haben leider keinen Kalender.”
    Lotte “Weißt du Mama. Ich möchte gerne einen Kalender einem Kind schenken, das keinen hat.”
    Die fuhren gerade im Auto und meine Freubdin fing zu weinen an, weil sie so gerührt war.
    Am Nachmittag führen wir alle in ein Kinderheim, dort schenkte sie ihren Kalender einem 2 jährigen kleinen Mädchen, die sich unglaublich gefreut hat.
    Natürlich haben die Kinder im Kinderheim Kalender, wir wollten aber, dass sie ihren gerne abgeben kann, wenn sie es schon von sich aus sagt. Wir waren und sind sehr stolz auf sie und natürlich auf unsere anderen beiden auch.
    Jedenfalls hätte sie mit ihren Geschwistern das Bällebad verdient.

  13. Ich habe 3 Mäuse, 3 Jahre, 2 Jahre und 6 Monate und alle sind so toll miteinander. Die beiden Großen sind so tolle große Schwestern und auch zu anderen unglaublich toll. Sie sind zuvorkommend, hilfsbereit, sagen Bitte und Danke und sind sehr liebevoll miteinander… ja, sie können auch anders, aber die meiste Zeit lieben sie und suchen sie sich. Sie hätten sich ein solches Bällebad verdient.

  14. Das Bällebad würde ich mir für unsere klein Tochter wünschen, sie darf in 2 1/2 Wochen ihren 1. Geburtstag feiern. Warum sie es verdient hat? Sie hat leider unter ihrer großen Schwester (3,5 Jahre) nichts zu lachen und bekommt immer das Spielzeug von ihr weg genommen. Für das Bällebad ist die große Maus zu groß und ihr gefällt so etwas auch nicht. Das wäre quasi die Chance für unsere Kleine, dass sie mal etwas für sich allein hat 😉

    Danke für die tolle Verlosung

  15. Liebe Katharina-Weihnachtsfrau,
    ob grün, rot, rosa oder blau –
    nichts wünscht sich mein Sohn so sehr,
    als ein weiches, buntes Bällemeer.

    Er möchte reinspringen, eintauchen, sich verstecken,
    Papa bewerfen – und die Bälle vielleicht auch mal abschlecken.
    Daher sind uns zertifizierte Materialien und waschbare Bezüge sehr wichtig;
    das von meinbaellebad.de – Made in Germany – ist also für uns genau richtig.

    Er würde es im neuen Jahr geschenkt bekommen,
    wenn Mama und der Bauchzwerg nach Hause kommen.
    Du würdest es sicher nicht bereuen,
    denn er würde sich sehr drüber freuen.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Maria

    • Ach, jetzt vergass ich gerade doch glatt,
      zu schreiben warum er es wirklich verdient hat.

      Die Antwort ist einfach, klipp und klar:
      mein Sohn ist einfach wunderbar.
      Er ist immer lieb und immer gut drauf,
      egal ob zuhause, beim Arzt oder beim Wocheneinkauf.

      Und doch tut er mir manchmal ganz arg Leid,
      wegen seiner nervigen Hautkrankheit.
      Er kratzt sich ständig die Haut kaputt,
      er kann es nicht lassen, das versteh ich gut.

      Eincremen reicht nicht, wir wissen es bereits:
      Nur Ablenkung hilft bei starker Juckreiz.
      Mit Duplo, Büchern, Autos und Bällen,
      sowie zuschauen bei allen möglichen Baustellen;

      Auch ein Bällebad hätte sein Interesse,
      dann würde er den Juckreiz bestimmt vergessen.
      Alle Bälle rauswerfen und wieder einsammeln,
      oder einfach reinlegen und ein bisschen gammeln.

      Er hätte sicher einen riesen Spaß daran,
      sodass ich mich herzlich für die Gewinnchance bedank.
      Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent,
      genießt es, wenn die 3. Kerze brennt.

  16. Huuka,

    Verdient hat es in meinen Augen jedes Kind, denn ein Kind ist auf Grund seiner selbst schon ziemlich Klasse.
    Dieses Bällebad würde ich für meine Kinder gewinnen . Erst starb die Schwester, dann der Papa. Es waren turbulente Jahre und auch finanziell war es nicht immer leicht . Trotz alledem haben wir nie aufgehört das Leben zu lieben und auch finanziell ist es jetzt stabiler geworden… zurückgesteckt habe immer ich. Die Kinder sollten trotzdem nie zu kurz kommen. Das ist eine Kunst. Und da wir unter uns sind, wären die Kinder nicht gewesen, wäre ich aus Sehnsucht nach meinem Kind und Mann wohl hinterher gegangen. Das Vermissen und Sehnen hört niemals auf, aber es wird erträglicher, wenn man sich nicht dem Leben über verschließt.
    Wir würden das Bällebad, wenn es hier nicht mehr genutzt wird an eine Familie weitergeben, der es auch oft an vielen fehlt.

    Ich wünsche euch allen so oder so ein tolles Fest mit eurem Herzensmenschen. Habt es wohlig.

    LiGrü

  17. Ich würde es meinem Neffen schenken, seine Mutter arbeitet neben Kind und Studium auch noch, um über die Runden zu kommen und sie würden sich sicher riesig freuen <3

  18. Meine Tochter würde sich bestimmt riesig über das Bällebad freuen. Und dem kleinen Bruder sind die Farben wirklich noch total egal, der würde auch seinen Spaß damit haben.

  19. 🎁 Du meine Güte 😍 das ist ja ein wundertoller Gewinn. Mein kleiner Glückshase würde wahrscheinlich gar nicht mehr heraus wollen. Es gibt keine Leidensgeschichte, nur einfaches Glück… ein wundervolles Kind glücklich machen … das ist es 😊😊

  20. Oooooooh wie schön! 😍 DDas würde so gut ins frisch umgebaute Kinderzimmer passen.
    Da ich ja leider wieder recht früh arbeiten gehen musste, musste mein Baby dementsprechend auch sehr früh in die Betreuung. Ihre liebste Beschäftigung dort ist es, im Bällebad zu sitzen und den großen Kids zuzugucken. Es wäre so schön, wenn Sie hier auch eines stehen hätte.

  21. Was für ein tolles Gewinnspiel 😍 Unser Mädchen würde sich wahnsinnig freuen 🎉🎉 und später auch unser Bub. Unsere Tochter hätte es verdient da unser kleiner Mann die ersten 3 Monate eigentlich Dauer geweint hat und sie in der Zeit viel zu viel zurück stecken musste. Sie aber mit ihren 2 1/2 Jahren diese schwierigen Wochen so toll gemeistert hat.

  22. Meine Tochter liebt das Bällebad beim Kleinkindturnen und ist die ganze Stunde immer sehr intensiv am Toben und Reinspringen und Bälle über sich schmeißen, Schneeengel in den Bällen machen etc. Nun dürfen wir nur noch einen Monat dort teilnehmen, weil meine Tochter dann 2 wird. Und damit sie dann nicht allzu traurig ist, würde ich super gerne das Bällebad für sie gewinnen, damit sie Zuhause genauso viel Spaß damit haben kann. Sie würde riesige Augen machen.
    LG Mary Lou

  23. Huhu!
    Wir sind eine sehr glückliche Familie und freuen uns jeden Tag über unsere Kinder! Sie sind unser ganzer Stolz und bringen uns jeden Tag ganz viel Spaß! Es wird viel gelacht und jede Menge Blödsinn gemacht! Dieses Jahr war nicht immer lustig und doch haben wir zusammengehalten und alles irgendwie geschafft! Unser Hund musste leider eingeschläfert werden, nachdem er mit seinem Rollstuhl nicht mehr zurecht kam und der Tierarzt ihm nicht mehr helfen konnte! Für die Kinder war das ganz schlimm und nach einem Monat hat mein Mann dann einen kleinen Welpen gefunden, der mit unserem alten Hund verwandt ist und ihm sogar sehr ähnelt! So ist unser Hund nicht ersetzt oder vergessen, sondern doch jeden Tag in unseren Herzen und die Kinder können sich ablenken! Manchmal klappt das!
    Hmmmm – der nächste Teil fällt mir doch sehr schwer und ich bin mir gar nicht sicher, ob ich das Schreiben soll! Jeder hat sein Päckchen zu tragen und jeder hat ganz viel Glück verdient! Und wir haben tatsächich ganz viel Glück!
    Mein kleiner Sohn musste ganz schnell geholt werden, weil er nicht mehr versorgt wurde! Danach folgten Intensivstation und Co! Alles hat er ganz tapfer gemeistert und holt brav auf! Er kann auch schon laufen und wiegt fast so viel, wie andere Kinder in seinem Alter! Ich bin mir ganz sicher, alles wird gut! Er ist ein richtiger Sonnenschein! Nur wenn man genau hinschaut, erkennt man einen Unterschied! Er ist verkabelt! Wir benötigen immer noch einen Herzmonitor, der uns zu jeder Zeit alarmiert, wenn Atmung oder Herzfrequenz aufhören! Wir sind sehr dankbar für dieses tolle Werk der Technik, weil wir so auch mal schlafen können und nicht abwechselnd wach sein müssen! Wenn der Alarm losgeht , werden wir sofort wach und schreiten ein! Der einzige Haken ist, dass der Kleine Kerl eine Allergie gegen die Elektoden entwickelt hat bzw. gegen den Hautkleber und kratzt sich ständig wund! Wir haben schon alle Sorten durch und wechseln jetzt häufig die Stelle des Aufklebens, was bei einem so kleinen Körper nicht gerade viele Möglichkeiten bietet! Ich würde ihn gerne mit dem tollen Bällebad etwas ablenken, damit er sich nicht immer kratzt! Ich wünsche allen Lesern deines Blogs und natürlich auch dir liebe Katharina ein liebevolles und glückliches Weihnachtsfest! Glg Tanja (Ich Folge dir auf FB als San Tier)
    Jetzt schnell abschicken, bevor ich mich doch nicht mehr traue!

  24. Ein super Gewinn! Das Bällebad wäre für meine Tochter. Sie hätte es wirklich verdient weil sie eine ganz tolle Tochter ist. Im August hat sie nach fast 4 Jahren alleiniger Herrschaft zu Hause 😉 einen kleinen Bruder bekommen, was für sie echt ne ziemliche Umstellung war da sie schon recht viel zurückstecken hat müssen. Aber sie macht das wirklich ganz toll und ist die beste große Schwester die man sich wohl wünschen kann. Und weil sie jetzt schon alles mit ihrem Bruder teilen möchte, hätten dann beide was davon :-). Und pink ist natürlich ihre Lieblingsfarbe :-).

  25. Was für ein toller Gewinn 😍 Verdient haben es bestimmt viele Kinder aber ich schmeiß mich mal für meine Tochter in den Ring ❤️ Sie liebt es zu toben und kann manchmal garnicht genug davon bekommen deswegen denke ich es wäre perfekt für sie, weil sie auch bald ein Geschwisterchen bekommt und ich glaube das sie eine wundervolle große Schwester wird, weil sie es jetzt schon kaum erwarten kann.. Wäre es perfekt für Sie ❤️

  26. Ein super schöner Gewinn!

    Weil meine Tochter fast 2 Jahre, Bälle “liebt , sie lacht immer so toll, wenn sie mit Ball schmeißt, oder damit schießt. Die strahlt dann immer so niedlich ❤

  27. Das wäre perfekt für meinen kleinen 20 Monate alten Wildfang. Wir sind gerade umgezogen und richten ihm jetzt zum ersten Mal ein Kinderzimmer ein. Da ist das Budget gerade schmal. Er liebt Bälle und beim malen gehört rosa zu seinen bevorzugten Farben (gelb, orange, lila und rot findet er auch gut).

  28. Ich habe selbst 3 kleine Jungs, die leider selbst noch kein Bällebad haben. Sie lieben es aber in der krabbelgruppe sehr. Natürlich dürften dann auch all die kleinwn Freunde zu Besuch kommen und dann gibt’s ne Ballparty. Da bin ich auch selbst gern dabei.
    Ich gönne diesen tolerant Gewinn jedem einzelnen Kind.

  29. Das Bad wäre für meine kleine Tochter. Sie liebt Bälle über alles. Es wird sogar damit in der Kinderküche gekocht und wenn sie dürfte würde sie ihre Bälle sogar zum Schlafen mitnehmen! 😉

  30. Das ist ein toller Gewinn 😍, wir würden ihn sehr gerne unserem Kindergarten spenden im Falle eines Gewinnes 🍀✊. Viele Kinder würden sich darüber in der Krippe freuen 😱💝. Da der Kindergarten umgebaut wird und budget ja immer knapp ist, wären wir Mütter für diese Art Unterstützung dankbar. Viele strahlende kinderaugen würde es geben. Toller Gewinn . Wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 🍀

  31. Ich würde mich sehr für meine 2 Töchter freuen, sie sind 1,5 und 5 und spielen sehr gerne gemeinsam. Das wäre ein tolles bällebad für uns, da die Kleine sehr wild ist und die Matratzen am Rand sie viel besser schützen würden, als diese Netze bei den günstigen Bällebädern. Später würde sich unsere Nichte dann darüber freuen. Schönes Wochenende und lg


  32. Willst du dir ein tolles Bällebad kaufen –
    musst du zu meinBällebad.de laufen.
    🏡
    Denn da gibt es tolle Sachen –
    die das Spielen leichter machen.
    😇
    Ganz egal welche Farbe du auch brauchst –
    meinBällebad.de sucht dir’s sicher raus
    😊
    Echt, die haben dort echt Ahnung –
    von A-Z und der Bällebad-planung.

    Meine Leonie hätte viel Freude daran,
    Und würde es bestimmt danken irgendwann.
    👪
    Sie ist erst ein halbes Jahr-
    aber spielt schon so schön, das ist wohl wahr.
    🙆
    Die finanziellen Mittel machen es leider nicht möglich-
    deshalb schreibe ich ein Gedicht, das halte ich für nötig.
    😍
    Vielleicht überzeugen wir ja damit-
    für uns wär ein Bällebad nämlich der Hit.
    🌟
    So wunderschön pink unter dem Weihnachtsbaum-
    Wäre das für uns ein rießiger Traum.
    🎁
    Die Eltern wären auf Ewig dankbar-
    denn anders wäre dieses Bällebad nicht schenkbar.
    🎄
    Meine Maus hätte es verdient, das sag ich nochmal dazu –
    doch nun geb ich besser Ruh.
    😇

    Herzliche Grüße und eine schöne Weihnachtszeit 👪

  33. Unser Sohn würde sich darüber sehr freuen. Unser Bauchzwerg sicherlich auch irgendwann.
    Oh warum hat es unser Sohn verdient? Eine gute Frage 🤔 im Endeffekt hat es jedes Kind verdient, was liebt, mit Bälle zu spielen.
    Unser Sohn hat es verdient, weil er in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen ist, da wir ein Haus gekauft haben und neben Arbeit noch sehr viel an Umbau/-und Renovierungsarbeiten leisten mussten, damit das Eigenheim so schnell wie möglich wohnlich wurde. Unser Sohn war dabei sehr geduldig mit uns und hat uns viel mit angefasst. Für seine 3 Jahre nicht sehr selbstverständlich

  34. Was für eine tolle Aktion! Das bällebad wär toll für meine drei tobekinder, danach würd ich es dann gern mit Herz und weiteren Spielzeug spenden,Mammut noch viele weitere Kinder Spaß daran haben. Wir geben Klamotten und Spielzeug immer weiter, denn dann bringen sie noch weitere Augen zum strahlen. Wir hüpfen mal in den lostopf.

  35. Meine zwei Jungs würden sich riesig darüber freuen und verdient hätten sie es auch. Wir hatten es dieses Jahr nicht ganz so einfach und langsam geht es bergauf. Mein ältester (wird im Februar 3) war in der schweren Zeit ein richtig braver und lieber Junge und hätte es meiner Meinung nach sehr verdient 😊.

  36. Was eine schöne Verlosung. Ich würde das schöne Bällebad mit in meine Kindergartengruppe nehmen. Meine Kinder haben sich ein Bällebad für den Gruppenraum verdient. Eine ganz neue Gruppe, viele kleine Kinder, die sich eine Möglichkeit zum toben verdient hätten.Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland.

  37. Meine Mädels hätten das bällebad sicher verdient, weil beide in ihrem kleinen Leben schon einiges gepackt haben! Aber noch mehr freu ich mich, es dann weiter zu geben, an meine noch schwangere Freundin. Die haben nicht so viel Geld und sie muss ganz schnell wieder anfangen zu arbeiten. Da wäre das bällebad sicher eine schöne Ablenkung fürs Kind 😄👍🏼

  38. naja gut ich versuche jetzt einfach mal für meine tochter mein glück.
    ich kann nur sagen das sich meine kleine laura sehr über das bällbad freuen würde, sie hätte auch genügend platz dafür in ihrem zimmerchen.
    ich weiß sie mag sowas besonders denn wir sind ab und zu mal im indoor spielplatz und da gibt es auch ein bällebad mit rutsche und dort hält sie sich immer auf 😀
    danke für das tolle türchen und ich wünsche ein schönes adventswochenende.
    liebe grüße

  39. Ich würde mich riesig über das Bällebad für meine 3 Kinder freuen. Wir würden es Ihnen dann zur Geburt Ihres kleinen Bruders schenken, der ganz bald zur Welt kommt 💕. Die erste Zeit mit Neugeborenem ist bekanntlich nicht immer einfach und Mama wird erstmal sehr viel vom Baby in Anspruch genommen. Da wäre diese große Aufmerksamkeit wunderbar, zumal die Mäuse mir jetzt schon so viel helfen wenn sie sehen, dass ich nicht mehr alles alleine schaffe (in der Zeit wo Papa arbeitet). Sie sind gerade einmal 2 1/2, 4 & 7 Jahre alt aber so verständnisvoll, hilfsbereit und einfühlsam dass mir ganz oft glückstränen in den Augen stehen. Sie haben sich das Bällebad so sehr verdient und ich drücke uns ganz fest die Daumen, dass es klappt🍀

  40. Eine wirklich schöne Aktion, eure Frankengrüße. Was es für tolle Sachen gibt! Das Bällebad würde hier nur einen kleinen Zwischenstopp einlegt. Ich kann da so einige alleinerziehende Mütter, die sich jetzt schon Gedanken darüber machen, wie sie die Geburtstage im Frühjahr finanzieren. Zumeist sparen sie natürlich bei sich selbst und haben ein furchtbar schlechtes Gewissen. Ich würde gerne einer dieser Familien eine Freude machen.

  41. Das Bällebad wäre natürlich für meine Kinder! Verdient haben sie es ohne Frage. Ich wäre auch sehr glücklich damit; denn die Bällchen tun beim Drauftreten nachts im Dunkeln sicher nicht so weh, wie die fiesen Legosteine! 😉
    LG zum dritten Adventswochenende!
    Anni

  42. Oh jetzt habe ich vergessen zu schreiben warum unser kleiner Mann das verdient hat: Er ist 15 Monate alt und ein absolutes Motorik Kind. Alles was man rumwerfen und bewegen kann liebt er abgöttisch. Für mich ist diese Freude am Tun immer wieder schön anzusehen. Und irgendwie sehe ich ihn schon tanzend im Bällebad stehen 😂

  43. Was für ein tolles Bällebad! In der Tat ist das Teil Rattenscharf!! Wir würden uns sehr drüber freuen, bzw. “The little Bird“ Dante freut sich vermutlich noch mehr wenn er drin rumhüpfen darf! Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!!

Schreibe einen Kommentar