Geschenkideen für Mama! Darüber freuen sich Mütter – danke Mama

Mamas leisten Tolles und es ist Zeit ihnen etwas zurückzugeben. Oftmals fehlt den Menschen in unserer Umgebung aber offenbar das Gefühl dafür, worüber wir Mamas uns freuen. Deshalb hab ich auch schonmal echt schräge Weihnachtsgeschenke bekommen. Weil ich jetzt aber auch nicht so eine Shoppingqueen bin, hab ich Silvia von Vivabini um Rat gefragt: Was kann man einer Mama schenken – um einfach mal danke zu sagen, zum Geburtstag oder auch zu Weihnachten Ganz egal. Und das ist ihre Antwort:

Worüber freut sich eine Mama?

Ich bin Silvia, zweifache Jungsmama, öfter mal am Rande des Nervenzusammenbruchs und süchtig nach Cola light. Auf Vivabini blogge ich über das Mamasein in all seinen Facetten, probiere mich in neuen Konzepten wie der Capsule Wardrobe aus, und fröne dort meiner großen Leidenschaft nach außergewöhnlichen Produkten und Shops für die Familie –  jenseits der großen Herstellermarken.

Heute darf ich hier auf Kinderleute meine Empfehlungen für die schönsten  großen und kleinen Geschenke für Mamas weitergeben. Wir Mamas sind ja schon ein ganz eigenes Völkchen. Wir denken anders, handeln anders, und haben auch etwas andere Bedürfnisse als unsere kinderlosen Mitmenschen.

Wenn Du also einer Mama eine Freude machen möchtest, so kannst du sie natürlich einfach fragen. ODER, du überrascht sie mit einem echten Mamassential:

Geschenkideen für Mamas

1. E-Reader


Wir Mamas verbringen viel Zeit als Baby-Couch, Einschlafhilfe oder Schlafbegleiter. Mit einem E-Reader (z.B. Kindle) können wir diese Zeit sinnvoll nutzen und gleichzeitig dabei entspannen. Der Vorteil zu einem normalen Buch ist, dass ein E-Reader keine Außenbeleuchtung braucht, er geräuschlos ist und du ihn mit einer Hand bedienen kannst (denn die andere hält vielleicht gerade Händchen oder ist schlichtweg unter einem Baby begraben). Zum Beispiel kann ich diesen hier empfehlen: Kindle Paperwhite eReader, 15 cm (6 Zoll)

2. Du-bist-nicht-allein-Buch

Oftmals tragen wir Mamas bezüglich unseres Erziehungsauftrages so ein gewisses Gefühl des Versagens mit uns rum. Bei anderen Müttern scheint das Kinderhaben immer viel leichter zu sein. In wunderbar offen und ehrlichen Büchern wie Muttergefühle, Die Trotzphase ist kein Ponyhof, und Eine Mama am Rande des Nervenzusammenbruchs wird dieses Bild aber ganz klar widerlegt. Es zeigt uns, dass wir mit unseren Gedanken und Problemen nicht alleine sind!

3. Kaffee

Mamas brauchen Kaffee, viel Kaffee. Kaffee muss dabei immer spontan verfügbar, schnell gemacht und noch schneller wieder weg gepackt (alias gereinigt) sein. Ein kleiner, handlicher  Espressokocher kann einem wirklich den Tag retten.

4. Familienschmuck

Wir Mamas sind stolz auf unsere Familie und tragen gerne Schmuckstücke, die uns an unsere Liebsten erinnern: Mit einer personalisierten Namenskette oder einem anderen
Schmuck mit Gravur machst du alles richtig!


5. Mamapflege

Mamas Haut bedarf vor allem nach einer Geburt viel Pflege. Durch Stillen, Schlaflosigkeit, wenig Me-Time und einen Körperhaushalt voll umherwirbelnder Hormone leidet die Haut schon einmal mehr als sonst. Über eine hochwertige, speziell auf diese Bedürfnisse abgestimmten Pflege wie beispielsweise von Mama Mio O Mega Body Oil oder wenn es etwas günstiger sein soll Burt’s Bees freut sich jede Mama!

6. Mamafashion

Statement-Shirts sind gerade voll im Trend. Warum also nicht mit einem coolen Shirt oder Sweater überraschen? Richtig gut kommt das Ganze vor allem dann, wenn Du es in der richtigen Größe besorgst;-)… Und psst: Schau doch mal im Vivabini-Spreadshirt-Shop vorbei, da gibt es ein paar ausgefallene Modelle 😊

7. Nachtlicht

Stillen, Familienbett oder einfach nur eine kindliche Durstattacke. Es gibt viele Gründe, die es erfordern, dass wir Mamas uns im Dunkeln gut zurechtfinden (denn Licht anmachen ist schließlich ein absolutes No-Go, wenn man will, dass die lieben Kleinen möglichst schnell wieder in das Land der Träume entschwinden). Nichts ist hier praktischer als ein kleines, tragbares Nachtlicht, was uns zu nächtlicher Stunde den Weg weist. Und wenn es noch so ein vielsagendes ist wie dieses hier, dann fühlt sich Mama nachts noch ein bisschen besser! Schlummerlicht24 für die Beste Mama der Welt

8. Schokolade

Wir Mamas brauchen Nervennahrung. Meistens in Form von Schokolade. Da wir aber gleichzeitig immer gerne mit kritischem Blick auf die letzten Babypfunde herabsehen, heißt es hier: Klasse statt Masse! Lieber ein Stückchen einer ganz edlen und ausgefallenen Manufakturschokolade als einen Jahresvorrat Milka. Solche „edlen“ Tafeln findest du beispielsweise bei Chocolats de Lux oder Valentinas Chocolate.

9. Wellness

Etwas das oftmals auf der Strecke bleibt, wenn man erst einmal Mama ist. Eine kleine Auszeit mit Massage oder einer tollen Kosmetikanwendung lädt unsere Batterien ganz schnell wieder auf! Und nicht vergessen: So ein Gutschein nützt nur was, wenn die Kinder in dieser Zeit auch gut untergebracht sind! Also schnell noch einen zuverlässigen Babysitter besorgen!

10. Hausputz

Kinder, Partner, Beruf, Familie und dann noch der Haushalt! Dass alles unter einen Hut zu bekommen ist gar nicht so einfach. Ein tolles Geschenk ist daher auch ein Gutschein für einen gründlichen Hausputz. Eine professionelle Firma, die sich auch einmal um die gerne liegen bleibenden Themen wie Fenster-, Treppen- oder Waschküchen-Putz kümmert. Auf den ersten Blick vielleicht ein ungewöhnliches Geschenk, doch wenn das Heim dann im Glanze erstrahlt, strahlen auch wir. 😊

11. Video-Dienst

Auch Mamas schauen gerne fern. Planen wann sie dazu Zeit haben werden, geht allerdings schlecht. Daher: Wie wäre es mit einem Video-Stream Abo? Damit kann die Beschenkte von zu Hause aus jederzeit auf eine riesige Datenbank an Filmen und Serien zurück greifen. Zum Beispiel mit Amazon Prime Video

12. Papeterie

Einen kreativen Kalender, eine Hausordnung oder ein Poster. Das mögen viele Mamas. Der Stil ist natürlich für jeden ein bisschen unterschiedlich. Wer eher verspielt und kreativ ist, mag sicher die Ideen von Frau Otilie:
Kalender 
Wer strukturierter ist und ein konkretes Ziel verfolgt für den ist dieses Buch toll: Ein gutes Ziel

Na dann kann Weihnachten ja kommen! Und wenn Du noch weitere Ideen brauchst, dann schau doch mal bei Pinterest vorbei. Da haben wir die schönsten Mama-Geschenke zusammengestellt. Und die besten Ideen für Männer und Frauen unter 20 Euro findest Du hier

Silvia

 

 

Zeig diesen Beitrag gerne Deinen Freunden!

3 Gedanken zu “Geschenkideen für Mama! Darüber freuen sich Mütter – danke Mama

  1. Die Idee mit dem Hausputz ist sehr schön. Neben der Entlastung der Mama können die Kinder auch mal wertschätzen, was da alles sonst durch “Zauberhand” geleistet wird. 😉

Schreibe einen Kommentar