Warum wir das Landleben lieben

Auf dem Land aufzuwachsen ist für uns einfach das Beste…

für unsere Familie und für viele andere, ist das Leben auf dem Land einfach perfekt. Und das sind die Gründe: ….weil Kinder hier keinen Park brauchen, um nachgebaute Natur zu sehen. Ein Hochsitz und ein Kuhstall schaffen ehrliche Naturerlebnisse. ….. weil hier alle in den gleichen Kindergarten gehen. Kinder aus den …

Weiterlesen …

Neurodermitis erste Diagnose

Von Wunden und Nerven: Können schon Babies Neurodermitis haben?

Ich stehe am Fenster des Krankenzimmers meines Sohnes in der Hautklinik – Diagnose atopisches Ekzem. Vor mir jede Menge Medikamente. Die Hauptprobleme meines Sohnes sind in den letzten Wochen rasant schnell schlechter geworden. Er leidet jeden Tag mehr- und ich mit ihm. Seine Haut schuppt sich, ist an vielen Stellen entzündet …

Weiterlesen …

Ein Tag mit dem Zug quer durch Bayern mit zwei Kindern

Mit zwei Kindern mit dem Zug quer durch Bayern

Mein Tag beginnt um 5 Uhr morgens – um 8 Uhr geht der Zug. Vorher muss ich packen, meinen 4 Monate alten Sohn so weit versorgen, dass er beim Aufbruch entspannt ist und meine dreieinhalbjährige Tochter fertig machen. Die ist wenig begeistert, als ich sie um halb sieben wecke. Nach …

Weiterlesen …

Beim zweiten Kind wird alles anders…..

das Schöne an der Erziehung ist ja, dass man seine Fehler und die Erfolge früher oder später ungeschönt vor Augen geführt bekommt. Mein Kind ruft deutlich vernehmbar: „verdammter Scheißdreck“ wenn ihr etwas runterfällt – und schon weiß ich, woher sie es hat. Sie spielt mit ihren Puppen und erklärt ihnen, dass …

Weiterlesen …