Was Mamas können

Was Mamas können – 22 Dinge, die Mamas anderen voraus haben

  • Mamas können alles mit einer Hand – kochen, spielen, sogar duschen – denn sie haben meistens ein Kind auf dem Arm. 
  • Mamas schaffen es zehn Glitzerhaarspängchen in fünf dünnen Kinderhaarstränen unterzubringen.
  • Mamas können ihren Ekel hinunterschlucken  (ist das ein verfaulter Apfel, was das Kind da anschleppt, oder hat es gelebt?) – Hände abwischen und weitermachen.
  • Mamas können missbilligende Blicke ignorieren, wenn das Kind mal wieder im Supermarkt einen Trotzanfall hat.
  • Mamas schaffen es Laternen, Kostüme und kreative Geburtstagsgeschenkverpackungen innerhalb von Minuten zu basteln.
  • Mamas lösen Problemstellungen kreativ, schmutzfrei und ohne bleibenden Schaden.
  • Mamas sind von der Kreativität ihrer Kinder begeistert, auch wenn das jüngste Kunstwerk gerade mit Filzstift auf die neue Tapete gemalt wurde.
  • Mamas sind Spezialisten im diplomatische Antworten auf kindliche Wahrheiten finden, zum Beispiel: „Mama, der Mann da sieht irgendwie komisch aus!“ oder „irgendjemand hat hier gefurzt!“
  • Mamas flechten die schönsten Zöpfe.
  • Niemand außer Mama kann das mit Transparentpapierschnipseln beklebte Glas als Stiftehalter mit so viel Stolz auf dem Schreibtisch platzieren.
  • Mamas können es nicht lassen zu betonen, dass Gemüse gesund und Schokolade böse ist.
  • Mamas erwachen aus dem Tiefschlaf, wenn sich die bösen Traummonster ins Kinderzimmer schleichen.
  • Mamas können Gefahren einschätzen und wissen, was ihr Kind schafft.
  • Mamas können unpassende Ratschläge und Kommentare ausblenden.
  • Mamas können auch mal zugeben, wenn sie nicht weiterwissen.
  • Mamas spüren es, wenn gerade im anderen Stockwerk Legomännchen in der Toilette versenkt werden.
  • Mamas denken für alle Familienmitglieder mit.
  • Mamas hören und erzählen Musik und Geschichten, die sie selbst nach dem tausendsten Mal nerven, trotzdem immer noch mit großer Begeisterung.
  • Mamas können das Chaos in der Küche ignorieren und sich freuen, wenn die Kinder beim Kochen helfen wollen.
  • Eine Mama zu sein stärkt den Charakter. Denn Kinder zu haben, ist bei den meisten anders als man es sich vorgestellt hat. Dass wir die Kinder trotzdem lieben, zeugt von großer Charakterstärke.
  • Mamas sind belastbar. Sie harren nächtelang neben dem Bett eines kranken Kindes aus und wachen morgens trotzdem gut gelaunt auf.
  • Mamas sind einfach die besseren Menschen. 🙂









8 Gedanken zu “Was Mamas können – 22 Dinge, die Mamas anderen voraus haben

  1. Die Frage kennt auch jede Mama! „Mama wo sind meine…“ und man kann es kaum glauben, Mamas wissen wirklich wo sich die Sachen ihrer Liebsten versteckt haben.

    • Hey Mark, Du hast Recht! Hilf mir doch für nächste Woche eine Liste zu erstellen, was Papas besser können. Ich wette, die wird genauso lang und wahr aber ganz anders!

Deine Meinung ist mir wichtig. Hinterlasse gerne einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: