Menstruationstasse

Nachhaltig Leben während der Regelblutung: Charis testet Menstruationstassen

Die Menstruationsblutung – Ist das ein ekliges Thema? Ein Tabuthema? Ein persönliches? Ein feministisches? Ein finanzielles? Ein ökologisches? Ein medizinisches? Ein ganz normales? Vor allem ist es ein monatlich wiederkehrendes Thema. Und darum lohnt es sich schon, sich mal darüber Gedanken zu machen, wie und mit welcher Art der Monatshygiene es frau am besten geht. …

Weiterlesen …Nachhaltig Leben während der Regelblutung: Charis testet Menstruationstassen

Mama Stress

Der Druck zufrieden zu sein

Ich bin Mama, ich bin Arbeitskraft, ich bin Hausfrau, ich bin Tochter, Freundin, Geliebte und einiges mehr. Mein Leben ist voll. Voll bis zum Rand: Mit Terminen, die sein müssen; mit Kuscheleinheiten, die sein dürfen; mit Familienaktivitäten, die sein wollen und mit Me-Time, die genauso ein Anrecht hat. Ich bin keine große Planerin. Ich weiß …

Weiterlesen …Der Druck zufrieden zu sein

alte Kinderspiele

Unterwegs spielen ohne Material: Die schönsten Spielideen in der Natur und im Urlaub ohne Spielzeug

Charis schreibt hier auf Kinderleute über Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit bedeutet nicht nur, dass wir umweltfreundliche Produkte kaufen oder Wasser sparen. Nachhaltig leben bedeutet auch, dass wir (wieder) lernen mit weniger zurecht zu kommen. Und wenn ich an meine eigene Kindheit denke, dann erinnere ich mich daran, wie wir oft ohne Spielzeug unterwegs waren. Einfach nur mit …

Weiterlesen …Unterwegs spielen ohne Material: Die schönsten Spielideen in der Natur und im Urlaub ohne Spielzeug

nachhaltig Urlaub machen nachhaltiger und sanfter tourismus

Nachhaltiger Urlaub machen- Charis hat die besten Tipps für sanften Tourismus

Charis schreibt auf www.kinderleute.de über Nachhaltigkeit im Alltag. Übers unverpackt einkaufen, über nachhaltige Feste und heute über nachhaltigen Urlaub: Liebe Katharina, wie machst du denn so Urlaub? Zweimal im Jahr mit dem Flieger in die Karibik jetten, dort den ganzen Tag an der All-inclusive-Bar Cocktails aus Plastikbechern schlürfen, während im Hotelzimmer die Kilmaanlage läuft und …

Weiterlesen …Nachhaltiger Urlaub machen- Charis hat die besten Tipps für sanften Tourismus

mama macht sich selbständig

Selbständig als Mama: Erfolgsgeschichten und acht wertvolle Tipps für Durchstarterinnen

Wenn man eine neue Idee hat, dann denkt man man könnte die Welt einreißen. Ich liebe dieses Gefühl – voller Tatendrang und Begeisterung. Du machst Pläne und alles kommt dir so unsagbar logisch vor. Ich hatte das schon ein paar Mal. (Zum Beispiel als ich den Blog gestartet habe oder als ich mit 31 und …

Weiterlesen …Selbständig als Mama: Erfolgsgeschichten und acht wertvolle Tipps für Durchstarterinnen

Asylbewerberin aus dem Irak - Erfahrungen und das deutsche Lächeln

“Dass man mich morgens anlächelt” – Evana erzählt, was sie an Deutschland liebt

Vielleicht hast Du auch schon an anderer Stelle hier bei Kinderleute von Frauen gelesen, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind. Auch heute stelle ich Dir eine von ihnen vor. Evana ist 28 Jahre alt. Das Gespräch mit ihr hat mich berührt – obwohl ich nicht gleich wusste weshalb. Eigentlich war es ein ganz normales …

Weiterlesen …“Dass man mich morgens anlächelt” – Evana erzählt, was sie an Deutschland liebt

Kleinkindbetreuung Sorgen einer Mama working Mom rechtsanspruch für u3

Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz – die Wahrheit über die lange Suche

Charis hat eine einjährige Tochter. und sie hat einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Doch so einfach und eindeutig wie sich das anhört ist es eben nicht. Der lange Weg und das – hoffentlich – Happy End….: Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz- hört sich eindeutig an „Deshalb müssen wir Ihnen heute leider mitteilen, dass Ihr Kind WunderBabyTerrorMädchen …

Weiterlesen …Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz – die Wahrheit über die lange Suche

Kinder unterschiedlich lieben

Kinder unterschiedlich lieben

Ich habe meinen Eltern lange vorgeworfen, dass sie mich und meine Schwester unterschiedlich lieben – und auch schon immer unterschiedlich geliebt haben. Mein Papa hat immer gesagt, meine Schwester sei so weich gewesen, wenn sie sich an ihn gekuschelt hat; ich dagegen hätte mich kalt und knochig angefühlt. Er hatte mich genauso gerne bei sich …

Weiterlesen …Kinder unterschiedlich lieben