Lockdown mit Kindern

Was unsere Kinder während dem Lockdown lernen

Die Kinder können grade nicht oder nur wenig in die Schule. Auch das mit dem Kindergarten ist grad mehr als überschaubar. Von Hobbies ganz zu schweigen. Trainingseinheiten fallen flach, genauso wie Musik, Kunst und vieles mehr. Ich weiß gar nicht wann wir das letzte Mal auf einer Veranstaltung waren. Auch …

Weiterlesen …

Spargelsuppe picky eaters

Picky eaters deluxe – oder: Die zauberhafte Spargelsuppe

Meine Kinder sind genäschig. Ich sag es mal so frei raus. Neudeutsch heißt das wohl sie sind „picky eaters“. Sie essen also nur bestimmte Sachen. Es geht schneller aufzuzählen was sie essen, als aufzuzählen was sie nicht essen. Vor allem beim Kleinen. Das Blöde ist: Jeder orientiert sich beim anderen …

Weiterlesen …

Der Kerzen-Fail – so geht Kerzengießen nicht

Ein bisschen peinlich ist es schon, was ich Dir heute erzählen will. Aber naja. Ich mach es trotzdem. Ich bastel ja nicht oft, aber Kerzen selber zu machen, das hat mich schon gereizt. Allerdings ging das Projekt so sehr in die Hose, dass ich Dir unbedingt erzählen muss, wie Kerzengießen …

Weiterlesen …

einen Scheiß muss ich gute Vorsätze über Board werfen

Einen Scheiß muss ich – 10 Anti-Vorsätze für Mamas

Hast Du auch ganz viele Pläne, die Du noch nie umgesetzt hast? Endlich 5 Kilo abnehmen, mehr Gemüse essen, weniger fluchen, mehr Sport, weniger was weiß ich. Vorsätze sind was Tolles. Nicht. Denn am Ende machen sie mir vor allem eines: Ein schlechtes Gefühl. Nämlich dann, wenn ich sie nicht …

Weiterlesen …

kindlichelogik

Kindliche Logik, die Eltern nie verstehen werden

Wenn meine Tochter so in die Ferne schaut und Du siehst ihr an, dass sie grade mit den Gedanken in einer ganz anderen Welt ist, das liebe ich. Ich liebe es ihr dabei zuzuschauen, wie die Blitze durch die Synapsen des Hirns schießen. Und wie manchmal richtig spannende Sachen rauskommen! …

Weiterlesen …

Zeit ist relativ flikflak Kinder lernen Uhr lesen

Zeit ist relativ: Die längste Hochzeit der Welt

Neulich in der Kirche bei der Hochzeit von Freunden. Wunderbar romantisch. Fand ich. Hach – und es kam mir vor als wäre es gestern gewesen, dass ich da vorne gestanden hatte – vor über zwölf Jahren. War das ein schöner Tag…. Irgendwie sind zwölf Jahre im Flug vergangen. Ich komm …

Weiterlesen …

Es ist auch schön, wenn die Schule wieder losgeht - Kolumne

Warum ich froh bin, dass die Ferien vorbei sind

Ich liebe die Ferien. Das tu ich wirklich. Die Zeit mit den Kindern ist fabelhaft. Meistens. Aber aufs Leben gesehen wäre das nix für mich. Zu Hause betreuen – meine ich. Die Kinder den ganzen Tag um mich haben – das ganze Jahr über. Wir würden uns gegenseitig sicher auf …

Weiterlesen …

Fantasie und Wirklichkeit über Geschichten

Wirklich Fantasie – Schätze der Kindheit

Als unsere Katze Finn einmal eine tote Maus anbrachte, wurde dieser Tag zum Tag als ich erkannte, dass im Kinderleben Fantasie und Wirklichkeit verschmelzen. Florentine war da wohl gerade zwei Jahre alt. Ihre Oma war gerade bei uns zu Besuch. Sie ging mit Florentine zur toten Maus und sagte: „Euer Kater …

Weiterlesen …

Omas Senf Toleranz und Ratgeber

Toleranz und Ratgeber – Omas Senf über Erziehung

Toleranz ist ja heute ein ganz modernes Wort geworden. Wir wollen alle wahnsinnig tolerant sein. Gerade junge Menschen betonen ihre große Toleranz. Mütter wollen heute ihren Kindern Toleranz beibringen. Sie denken dabei an die Toleranz Andersgläubigen gegenüber. Toll, dass da heute so viel Wert darauf gelegt wird. Dabei merken viele …

Weiterlesen …

Hochzeit Prinzessin

Omas Senf über Hochzeiten und den Mädchentraum Prinzessin

Ich finde Hochzeiten toll. Die Liebe zu feiern und einen wunderschönen Tag zu genießen. Einen Tag für das Brautpaar, für genau diese beiden Menschen, die sich gefunden haben. Ganz individuell…..Oder gar nicht individuell. Denn wenn ich mir die Massen an Menschen anschaue, die jeden Samstag zum Hochzeitsfotografieren die Schlösser der …

Weiterlesen …

Toniebox

Die Technik und die Toniebox

Gesprungene CDs sind eines der größten Nervobjekte in diesem Haus. Des Jüngsten liebstes Spiel ist nämlich das Aus- und Anschalten des CD-Spielers und das Rausziehen und Reinstecken der CDs. Sonderlich lange halten die alle nicht. Da fehlt einfach die Feinmotorik. Mit CDs wird in diesem Haus in unbeobachteten Momenten Schlittschuh …

Weiterlesen …

Weihnachtsmarkt

Omas Senf: Familien auf dem Weihnachtsmarkt

In der Theorie klingt das ja ganz nett: Die ganze Familie zusammen auf dem Weihnachtsmarkt. Aber der Spaß kann auch ganz schön nach hinten losgehen. Die ganze Wahrheit Erst vor einigen Tagen so gesehen: Familie – Mann und Frau mit Oma und Opa, Zwillingskinderwagen inklusive Kindern, zwei weitere Kleinkinder an den …

Weiterlesen …

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk Geschenk

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk: Blogparade

Natürlich sind wir alle dankbar für ein Geschenk, das wir bekommen. Vor allem, wenn sich jemand Gedanken gemacht hat, was einem gefallen könnte. Aber manchmal ist schon echt seltsames Zeug dabei. So richtig Furchtbares hab ich noch nie bekommen. Aber von etwas, über das wir auch heute -Jahre später- immer noch …

Weiterlesen …

Was Papas können….. Dinge die Väter ihren Kindern mitgeben

Oh, da hab ich ein paar schöne Vorschläge bekommen, nachdem ich die Liste der Dinge veröffentlicht habe, die Mamas besonders gut können.(Danke an meinen Freund Mark!) Papas können genauso viele und wichtige Sachen wie Mamas. Ist doch logo.  Ein toller Papa kann genauso wichtig sein wie eine tolle Mama. Hier …

Weiterlesen …

Geschichten erzählen statt fernsehen

Warum Fernsehen bildet – Achtung Ironie

Klar darf die kleine Marie Fernsehschauen. Was soll man mit einem zweijährigen Kind auch groß machen? Den ganzen Tag! Schon ein bisschen viel verlangt, oder? Hauptsache nicht zu früh in die Krippe stecken – Rabenmütter und so. Dann doch lieber zu Hause betreuen. Und während Mama den Haushalt macht läuft …

Weiterlesen …

ichwürdegerne Musik

Wenn Dich ein Kinderchor zur Weißglut singt

Es könnte auch Helene Fischer sein, oder die Kastelruther Spatzen, das sag ich mir mantra-artig vor. Kinder mögen Volksmusik, hat mir eine frühere Radiokollegin mal gesagt. Die Melodien seien so schön eingängig. Kindlich eben. Ich habe meinen Sohn bisher erfolgreich ferngehalten. Ich wünschte ich wäre auf gleicher Weise mit dieser …

Weiterlesen …

Der Herbst wird zur Todesfalle Satire

Nüsse und Äpfel: Der Herbst wird zur Todesfalle (etwas Satire)

„Nicht! Stopp!“ schreit es über die Kaffeetafel hinweg, als der Dreijährige sich gerade genüsslich einen Muffin zwischen die Kiemen schiebt. Seine Mutter springt rüber, legt ihn auf ihr Bein und fieselt ihm die Krümel aus den Zähnen. „Da sind doch Nüsse drin!“ erklärt sie ihrem verwirrten Sprößling. Die arme Oma! …

Weiterlesen …

von Oceansapart

Sportkleidung