Es braucht nicht viel zu Weihnachten – nur Liebe/ Herzenswunsch mit PENNY

Anzeige

Die Kinder sagen was sie sich wünschen und wir kaufen es – so einfach hab ich mir das vorgestellt bevor die Kinder da waren. Jetzt seh ich das anders. Ich kaufe gerne Sachen für die Kinder, wenn sie etwas wirklich wollen, aber das mit den Herzenswünschen ist ja doch etwas komplizierter. Herzenswünsche zu erfüllen, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen, da gehört viel dazu. Mehr als ein dicker Geldbeutel. Oder braucht es eigentlich viel weniger?

Herzenswünsche erfüllen

Was sind eigentlich wirklich die Wünsche unserer Kinder? Manchmal hören wir wie sie den halben Spielzeugkatalog aufzählen oder wie sie von diesen oder jenen Sachen berichten, die ihre Freunde haben und die ja “so megacool” sind. Manchmal aber, da wissen sie gar nicht, was sie überhaupt auf den Wunschzettel schreiben sollen. Viele Kinder wissen nicht was sie sich wünschen sollen, weil sie ja gar nicht wissen, was es alles gibt oder was Eltern alles zaubern können. Kinder wollen uns keine konkreten Anweisungen geben, wie wir ihr Herz erfreuen können. Wir müssen uns schon ein bisschen Gedanken machen. Mich hat die Mutter in diesem Video so inspiriert!

Liebe schenken

Liebe schenken können wir, indem wir Zeit verschenken. Wir können Liebe schenken, indem wir uns ehrlich Gedanken über den anderen machen. Wenn wir uns hineinversetzen in unsere Kinder und ihr Herz erfreuen wollen, wenn wir unsere Fantasie benutzen, uns verabschieden von fertig verpackten Geschenken, sondern uns dem zuwenden, wofür unsere Kinder echte Leidenschaft empfinden, dann schenken wir Liebe. Wir sollten weg gehen von dem was wir Erwachsenen glauben was nützt oder was uns die Wirtschaft glauben macht, dass wir brauchen. Stattdessen sollten wir uns zu dem hinwenden, was in der Fantasie unserer Kinder lebt, ohne dass sie es selbst wissen. Der Junge im Video hätte sich das Geschenk seiner Mutter so sicherlich nie gewünscht. Sie hat sein Herz berührt, seine wahren Träumen erkannt und voller Liebe das schönste Geschenk der Welt für ihn gezaubert.

PENNY und die Herzenswünsche mit Eisbär Nuno

Die Aktion bei PENNY ist wirklich süß. Einfach mal weg von der Frage welches Geschenk das Beste, das Geeignetste oder das Teuerste ist, sondern rein in eine herrliche Fantasiewelt. Eisbär Nuno fragt Kinder nach ihren echten Herzenswünschen. Am Sternenhimmel kann man die Wünsche Anderer entdecken. Klick mal hier um zu der Aktion von PENNY zu gelangen. Mit den Koordinaten 13,4 findest Du auch Florentines Weihnachtswunsch;-) und natürlich kannst Du für Dein Kind auch einen Wunsch abgeben. Zu gewinnen gibt es ein Eisbären Nuno-Häkelset. Nur eins ist wichtig: Der Wunsch, den Ihr angebt, darf nicht mit Geld erfüllbar sein. Er muss immateriell sein. Mit den Kindern darüber ins Gespräch zu kommen, ist wirklich wunderbar. Wir kommen den wahren Herzenswünschen so viel näher!

Herzenswünsche erfüllen

Penny Herzenswünsche erfüllen

Vom Herzenswunsch meiner Tochter ist es nicht weit bis zu einem eigenen Pferd. Sie spricht ständig davon. Ich schätze das geht den meisten Kindern so. Sie hat ein Holzpferd, aber mehr an Haustier ist nicht drin. Ein echtes eigenes Pferd steht nicht zur Debatte. Aber wie wäre es mit einem Pflege-Pferd? Ein Tier, das ihr ein bisschen mit gehört, aber eben nicht ganz. Um das sie sich regelmäßig kümmern kann, aber das uns nicht über Jahre bindet? Nur so dahingedacht. Mal sehen. Fürs erste darf sie sich um den Nachbarshund mit kümmern. Denn der Hund steht an zweiter Stelle der liebsten Tiere. Zu Weihnachten könnte sie eine eigene “Patenleine” bekommen. Wir werden uns etwas einfallen lassen. Irgendetwas rund um das Thema Haustier. Etwas zauberhaftes, das sie so nicht erwartet. Und wenn sie dann nur halb so sehr strahlt wie der Bub im Video, dann bin ich glücklich.

Merk Dir – wenn Du magst- doch diesen Artikel auf Pinterest (klick auf das Bild unten) oder teile ihn über facebook oder Whatsapp mit Deinen Freunden. Denn Herzenswünsche erfüllen, hat wenig mit Geld und viel mit Fantasie zu tun.
So können wir Herzenswünsche erfüllen

2 Gedanken zu “Es braucht nicht viel zu Weihnachten – nur Liebe/ Herzenswunsch mit PENNY”

  1. Was für eine tolle Aktion! Und soviel Wahrheit steckt in deinem Beitrag. Es ist gut, wenn man sich einfach mal in das Kind hineinversetzt und wegkommt von den klassischen Geschenken, die heute leider viel zu viel im Bereich der Medien liegen, Das mit dem Pflegepferd finde ich zum Beispiel eine super Sache.

    Liebe Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar